Forschungspreise der DGSP

9. Forschungspreis & 2. Nachwuchspreis der Deutschen Gesellschaft für Soziale Psychiatrie e.V. (DGSP)

Die Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie e.V. (DGSP) verleiht im Jahr 2014 zum neunten Mal einen Forschungspreis für wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Sozialpsychiatrie. Der Preis ist mit 3500 Euro dotiert. Er wird an einzelne WissenschaftlerInnen oder Forschungsgruppen auf Vorschlag des Fachausschusses Forschung durch den Vorstand der DGSP verliehen und anlässlich der DSGP-Jahrestagung im November 2014 durch den Vorsitzenden der DGSP überreicht.

Ausschreibung 9. Forschungspreis der DGSP [.pdf]

Im Jahr 2014 wird zum zweiten Mal ein Nachwuchspreis für praxisbezogene Forschungsarbeiten junger Forscher/innen auf dem Gebiet der Sozialpsychiatrie vergeben. Er ist mit 1500 Euro dotiert und wird auf der DGSP-Jahrestagung 2014 vom Vorstand der DGSP auf Vorschlag einer Fachjury verliehen. Die Kriterien für die Vergabe sind die Relevanz für die Versorgung psychisch erkrankter Menschen, der innovative Charakter, die methodische Qualität sowie die Originalität.

Ausschreibung 2. Nachwuchspreis der DGSP [.pdf]

 


Anmeldung

Bücher

DFPP

DFPP bei...